seen & cooked - Schoko Bananenbrot

Aktualisiert: 17. Nov 2020

Das Rezept für Team Banane und schokoladig. Hier kannst du deine ollen Bananen loswerden und deinem gesunden, süßen Zahn was leckeres anbieten. Du kannst dieses Bananenbrot auch ganz ohne Zucker zubereiten. Es ist nicht ganz Brot aber auch nicht nur Kuchen, einfach lecker.




Seen & cooked, dieses Rezept ist von Eat this (Werbung) und ich habe es etwas ayurvedisiert.

Du kannst es auch komplett vegan und zuckerreduziert backen, da die reifen Bananen schon sehr viel Süße mitbringen. Es ist super geeignet zum mitnehmen und Deine Kollegen werden total neidisch sein.


50 gr Nüsse deiner Wahl, gerne in der Pfanne angeröstet

300 gr Dinkelmehl 630

3 Tl Weinsteinbackpulver

30 - 50 gr Rohrohrzucker, oder ganz ohne Zucker

3 El gutes Kakaopulver

Prise Steinsalz, 1 Tl Zimt, 1/2 Tl Kardamom, Prise Nelke, 1/2 Tl Kurkuma

und Prise Ingwerpulver

4 olle Bananen

120 ml Pflanzendrink deiner Wahl

80 ml Ghee oder Rapsöl mit Butteraroma

1 Tl Apfelessig


Backofen auf 180 grad Ober/Unterhitze vorheizen und eine 30er Kastenform einfetten

Tipp wer Kokos mag könnte die Form auch mit Kokosflocken ausstreuen.

Nüsse vorbereiten, grob hacken und rösten ohne Fett.

Mehl, Zucker, Gewürze, Kakao, Backpulver in einer Schüssel mischen.

3 olle Bananen zerdrücken und zusammen mit der Pflanzenmilch, Ghee (oder Rapsöl) und dem Tl Apfelessig in die trockenen Zutaten geben und gut verrühren und

in die Kastenform füllen und die übrig gebliebene olle Banane längs halbieren und schön oben auf dem Teig legen.

Bananenbrot nun ca 50 Minuten auf der mittleren Schiene backen.


Grüße aus Lohberg und lass es Dir schmecken

Deine Anja